Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

35 iPads für die Grundschule

Die Gemeinde Schondorf hat 35 iPads als Leihgeräte für die Schüler*innen der Grundschule gekauft.

Die Gemeinde ist Sachaufwandsträger für die Grundschule Schondorf. Als solcher ist sie auch zuständig für die Anschaffung von Leihgeräten, die die Schüler*innen im Unterricht benutzen und auch nach Hause mitnehmen können. Nach Rücksprache mit der Schulleiterin der Grundschule, haben wir uns für iPads entschieden. Dank einer Förderung durch den Freistaat Bayern und die Bundesregierung (DigitalPakt Schule) konnten wir den Schüler*innen kurz vor den Osterferien 35 Geräte zur Verfügung stellen.