Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ukraine

Liebe Schondorfer*innen,

wohl keiner von uns konnte und wollte sich vorstellen, dass Europa wieder von den Gräueln des Krieges heimgesucht wird. Der Überfall auf ein demokratisches Land in unserer Nachbarschaft hat die Erinnerung an längst vergangen geglaubte Zeiten wiederbelebt. Die Menschen in der Ukraine brauchen unsere Solidarität! Viele Bürger*innen haben sich in den letzten Tagen im Rathaus gemeldet, und wollten wissen, wie sie helfen können.

Helfen direkt in Schondorf!

Den Menschen aus der Ukraine, die hier bei uns in Schondorf Zuflucht gefunden haben, können Sie direkt mit einer Geldspende auf folgende, gemeindliche Konten helfen:

Sparkasse Landsberg-Dießen: IBAN: DE81 7005 2060 0000 2055 00 
BIC: BYLADEM1LLD            

VR-Bank Landsberg-Ammersee: IBAN: DE21 7009 1600 0002 5052 07 
BIC: GENODEF1DSS

Geben Sie bitte als Verwendungszweck : Ukraine an. Das Geld kommt direkt den Betroffenen zugute!

Sachspenden stimmen SIe bitte direkt mit dem Asyl-Helferkreis der Gemeinde Schondorf ab.

Koordination: Helga Gall
helga.gall[at]web.de, Tel. 08192-1536

Haben Sie eine Möglichkeit zur Unterbringung, melden Sie diese bitte bei unserer Referentin für Soziales und Integration:

Anne Pfefferkorn
Tel.     08192-9335-74
Fax.    08192-9335-41
Mail: pfefferkornvg[at]schondorf.de

Helfen im Landkreis

Auch der Landkreis hat Hilfe für ukrainische Geflüchtete eingerichtet. Bitte informieren Sie sich auf der Website des Landratsamtes.

Für Ukrainische Staatsbürger oder deren, im Landkreis lebenden Freunde und Verwandte, gibt es ausserdem ein Infotelefon:
08191/ 129- 1540.

Ausserdem können Sie Ihre Anfrage auch an folgende Mailadresse schicken: ukrainehilfe[at]lra-ll.bayern.de

Kleiderkammer in der Sportgaststätte des TSV Schondorf

Der Schondorfer Helferkreis hat für die ukrainischen Geflüchteten in der Sportgaststätte in der Bergstraße 10, 86938 Schondorf am Ammersee eine Kleiderkammer eröffnet. Dort können gut erhaltene Kleiderspenden für die ukrainischen Familien abgegeben werden. Sie ist bis Ende Mai montags von 10-12 Uhr, dienstags von 13-15 Uhr und freitags von 13 bis 15 Uhr geöffnet. Vor der Abgabe Ihrer Kleiderspenden bitten wir Sie jedoch, Kontakt mit den ehrenamtlichen Helferinnen Laura Henckmann oder Gesche Bach per E-Mail unter laurahenckmann[at]gmail.com oder Gesche_Bach[at]web.de aufzunehmen. Herzlichen Dank!

FAQs zu diesem Thema (Seiten des Landratsamtes Landsberg am Lech)

www.landkreis-landsberg.de/aktuelles/fluechtlinge-aus-der-ukraine/