Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ideen für Schondorf

Ganz konkret geht es beim BürgerBudget um ca. 10.000 Euro (2,50 Euro pro Kopf). Diese Summe hat der Gemeinderat im Haushalt reserviert, um die Projektideen der Schondorfer Mitbürger*innen finanziell zu unterstützen.

Dahinter steht die Idee, Sie alle – jung oder alt – an der Gestaltung unseres Dorflebens zu beteiligen.

Grundsätzlich können alle Einwohner*innen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, ein Projekt einreichen. Damit übernehmen sie die Projektpatenschaft, sind also verantwortlich für die Umsetzung des Projektes. Natürlich können auch alle gemeinnützigen Vereine, Initiativen und Nachbarschaften aus Schondorf ein Projekt einreichen.

Eine Parkbank kommt genauso in Frage wie die Konzeptüberarbeitung der Skaterbahn oder eine Filmvorführung.
In die Auswahl kommen Projekte, die den Gemeinsinn fördern, Gemeinwohl schaffen und möglichst klima- und umweltverträglich sind.

Wer es ganz genau wissen will kann in der Satzung des Bürgerbudgets auf der Website der Gemeinde nachlesen:

Satzung Bürgerbudget (Stand 16.06.2021)

Insgesamt können ca. 10.000 Euro pro Jahr aus dem BürgerBudget vergeben werden, wobei auf ein einzelnes Projekt maximal die Hälfte des Gesamtbudgets verwendet werden kann.

Stichtag für die Projekteinreichung ist der 30. September 2021.

Bitte reichen Sie Ihre Projektidee per Mail an die folgende Mailadresse ein:  vg[at]schondorf.de 
Die Beschreibung als PDF und Bilder im Format JPG (niedrige Auflösung).

Bitte unbedingt Name und vollständige Adresse sowie Möglichkeit für Nachfragen angeben.

 

Im ersten Schritt alle Einwohner*innen von Schondorf, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, im zweiten Schritt der Gemeinderat.

Zunächst prüft die Verwaltung die Vorschläge auf ihre Rechtmäßigkeit ( § 5 Abs. 3 der Satzung) und stellt sie dann online.

Vom 7. bis zum 31. Oktober 2021 werden die Projekte in der Sommerhalle des Bahnhofs ausgestellt und am 9.10.21 im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt.

Während der Ausstellungszeit können alle Wahlberechtigten ihre Stimmen auf der Stimmkarte per Briefwahl in der Wahlurne oder im Briefkasten im Rathaus abgeben. Stichtag ist der 31.Oktober 2021.

Das Auswahlverfahren wird mit der Abstimmung im Gemeinderat abgeschlossen.

Die vergebenen Mittel werden in den Haushalt des Folgejahres eingestellt und die Projekt-Paten haben dann ein Jahr Zeit, ihre Idee umzusetzen.

Gemeinde Schondorf am Ammersee
Rathausplatz 1
86938 Schondorf am Ammersee

Kennwort "Ideen für Schondorf"

Mail: vg[at]schondorf.de