Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielkiste

Projektbeschreibung:

Schon 2019 war im Bürgebudget die Sehnsucht nach Veränderung und/oder Erneuerung des "Spiel-Raumes" in Schondorf groß. Damals ging es um das Spielschiff.

Im großen und ganzen ist mir aufgefallen, das es kaum Spielmöglichkeiten für die ganz kleinen in Schondorf gibt. Ich bin mir sicher das es irgendwann Neuerungen im Bezug auf die Spielplätze geben wird. Aber was bis dahin?

Da kam mir die Idee einer "Spielkiste". Auf jedem Spielplatz eine wasserdichte Kiste, indem Spielutensilien lagern, und die jedes Kind benutzen darf. Vom Spieltunnel für die kleinsten, bis hin zum Badminton-Set für die großen.

Mütter mit kleinen Kindern müssten nicht mehr 1000 Spielsachen mitschleppen um den kleinen was bieten zu können, und die großen können auch mal was neues/anderes ausprobieren.

Und wenn die kleinen groß geworden sind, findet sich bestimmt die ein oder andere Spielzeugspende darin wieder.

 

Ich würde gerne 2 Kisten aufstellen: Eine beim Spielschiff, und eine beim Spielplatz am Griesfeld.

Die Kisten müssen Wasserdicht und Kinderfreundlich sein (Deckel darf nicht einfach runterklappen)

 

Budget: ca. 1.000,- €

 

Projektpat*in: Anne Betz