Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Tag der offenen Tür - Trinkwasser Hochbehälter Schondorf

Kurzbeschreibung:

An diesem Tag besteht die Möglichkeit das Innere des neuen Schondorfer Hochbehälters zu besichtigen.

Wann?
Samstag, 02.10.2021
Uhrzeit:
10.00 h - 16.00 h
Wo genau?
Trinkwasser-Hochbehälter Schondorf, An der Aussicht (48.04333, 11.07403) ,Schondorf am Ammersee
Kategorie:
Führung

Langbeschreibung

Am 02.10.2021, von 10.00 h – 16.00 h, besteht für die Bürger*innen die Möglichkeit, die neue Anlage zu besichtigen.

Es werden Führungen ins Innere der Gebäude sowie über die Außenanlagen angeboten. Nur an diesem Tag ist die Besichtigung der neu entstandenen Fledermaushöhle möglich, die im alten Hochbehälter entstanden ist.

 

Für die Teilnahme an den Führungen ist die Einhaltung der am 02.10.2021 geltenden Infektionsschutz-Regeln erforderlich.

 

Der Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Ammersee-West hat in den vergangenen Jahren ca. 3,9 Mio € in den Bau eines neuen Hochbehälters in Schondorf am Ammersee investiert. Der Neubau war nötig, da der 50 Jahre alte Betonbehälter der bisher an gleicher Stelle für die Bereitstellung von Trinkwasser benutzt wurde, stark sanierungsbedürftig war. Mit neuester, robotergestützter Schweißtechnik entstanden am Standort Schondorf vier Edelstahlbehälter, die jeweils ein Fassungsvermögen von 750 m³ haben. Aus diesen Behältern kann der Trinkwasser-Tagesbedarf der Gemeinden Eching am Ammersee, Greifenberg, Schondorf am Ammersee und Utting gedeckt werden.

Kontakt

Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Ammersee-West
Ansprechpartner: Roland Haberl
Uttingerstraße 39
86938 Schondorf am Ammersee
Telefon: 08192-93300

Quelle

Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Ammersee-West
Ansprechpartner: Hr. Haberl 
Uttingerstraße 39
86938 Schondorf am Ammersee
Telefon: 08192-93300

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional