Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mittagsbetreuung

Das Team

Unser Personal verfügt über eine pädagogische Ausbildung bzw. über ausreichende pädagogische Erfahrung in der Erziehung – oder Jugendarbeit.
Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen wird der neueste Wissensstand gewährleistet. Das Personal trifft sich regelmäßig um Inhaltliches, Pädagogisches und Organisatorisches zu besprechen.

Alle Betreuer stehen Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Heike Schreiner
Leitung

Erzieherin

Elizabeth Langer
Stellv. Leitung

Kinderpflegerin

Johanna Hampl
Mitarbeiterin

 

Sabine Herbert
Mitarbeiterin

Brigitte Stadler
Mitarbeiterin

 

Brigitte Uldrian
Mitarbeiterin

Wichtige Informationen

Kontakt

Schulstraße 13
86938 Schondorf am Ammersee 

Tel. 08192-933889
Email: mittagsbetreuung(at)schondorf.de

Öffnungszeiten

In der Schulzeit:


Kurze Mittagsbetreuung:

Mo.-Fr.11:00 - 14:00 Uhr

Verlängerte Mittagsbetreuung:
Anmeldung erforderlich!

Mo.-Do.

11:00 - 17:00 Uhr

Fr.

11:00 - 14:00 Uhr

 

 

In den Ferien:

Zusätzliches Buchungsangebot
f. Kinder der Mittagsbetreuung

Anmeldung erforderlich!

MO.-Do.:08:00 - 17:00 Uhr
Fr.:08:00 - 14:00 Uhr

 


Träger

Der Träger dieser Einrichtung ist die Gemeinde Schondorf am Ammersee
Rathausplatz 1, 86938 Schondorf am Ammersee
Tel: 08192/9335-0


Buchungsmöglichkeiten

Kurze Mittagsbetreuung:
Montag bis Freitag von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Mit Mittagessen oder mitgebrachte Brotzeit.
In dieser Zeit besteht keine Hausaufgabenaufsicht.
 

Verlängerte Mittagsbetreuung:
Montag bis Donnerstag von 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag von 11.00 Uhr bis 14:00 Uhr   
Mit Mittagessen oder mitgebrachte Brotzeit.
In dieser verlängerten Zeit ist zusätzlich eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung vorgesehen.


Mittagessen nach Vorbestellung von 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr - 4,80 €
 

Betreuungsmöglichkeiten in den Ferien:
In den Ferien besteht ein zusätzliches Betreuungsangebot für die Kinder der Mittagsbetreuung. Die Gebühren entnehmen Sie bitte dem unter Tarife beigefügten Download (PDF). Um die die Betreuungszeiten dem Bedarf anpassen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich.

Mögliche Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:30 Uhr
Freitag: 11:00 bis 14:00 Uhr
 


Ablauf der Mittagsbetreuung

Freie Zeit nach Schulschluss
von 11:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Entspannung, Bewegung und Kommunikation

Mittagessen:

  • von 12.15 Uhr bis 13.30 Uhr findet unser Mittagstisch statt.
  • Auf das gemeinsame Essen wird großen Wert gelegt, um die Gemeinschaft innerhalb der Gruppe zu fördern.
  • Tischregeln sollen eingehalten werden, z.B. Teller selbst aufräumen usw.
  • Die Mittagsverpflegung wird von der Metzgerei Mödl in Prittriching geliefert.
  • Kinder die kein warmes Mittagessen bestellt haben, können ihre mitgebrachte Brotzeit essen.
  • Es werden Wasser und Tee als Getränke zur Verfügung gestellt.


Wir bitten sie, sich möglichst zu Beginn des Schuljahres auf die zutreffenden Wochentage festzulegen.
Bestelltes Essen wird grundsätzlich berechnet!
Nur durch eine geregelte Abnahme der Mittagsverpflegung können wir den Mittagstisch und den günstigen Preis aufrecht erhalten.
(Freitag endet die verlängerte Mittagsbetreuung um 14.00 Uhr)

Freie Zeit: von 13:30 bis 14:15 Uhr
Nach dem Mittagessen sollen die Kinder die Möglichkeit erhalten, sich vor der Hausaufgabenzeit noch zu entspannen oder auch „auszutoben“!

Hausaufgaben:
Von 14:15 bis 15:15 Uhr
Von Montag bis Donnerstag
hat ihr Kind die Möglichkeit die Hausaufgaben während der Hausaufgabenaufsicht zu erledigen.

Dafür stehen uns Klassenzimmer zur Verfügung. Die Kinder werden von uns zum selbstständigen Arbeiten angeleitet, wenn erforderlich wird Hilfestellung gegeben.
Für die tatsächliche Erledigung der Hausaufgaben übernimmt die Mittagsbetreuung keine Verantwortung.
Der Betreuer gibt lediglich fachliche Hilfestellung, wenn die Kinder während der verlängerten Mittagsbetreuung die Hausaufgaben ausführen möchten.

  • Jedes Kind erhält seinen eigenen Platz zum Lernen und Hausaufgaben machen, um eine gleichbleibende Struktur für die Kinder zu schaffen.
  • Bei Bedarf können „Lernteams“ innerhalb der Hausaufgabenbetreuung gebildet werden: „Stärkere Schüler helfen den Schwächeren!“
  • Die Hausaufgabenbetreuung soll keine Nachhilfe sein, d.h. die Betreuerinnen unterstützen, aber erklären nicht die Hausaufgabe.
  • Für die Kontrolle der Vollständigkeit sind die Eltern der Schüler verantwortlich: „Hausaufgabenheft-Kontrolle“!


Parallel zur Hausaufgabenaufsicht steht ein Spielangebot zur Verfügung.


Aktive Freizeitgestaltung mit den Kindern:
von 15:15 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Die Kinder dürfen ihre Freizeitbeschäftigung frei wählen!
  • Es werden Gestaltungsaufgaben zur Verfügung gestellt, aber auch Spielen im Freien (Wetter!), Lesen, Brettspiele etc. werden angeboten.
  • In den Räumen der Mittagsbetreuung schaffen die Kinder die Atmosphäre selbst, indem ihnen die Möglichkeit gegeben wird, die Räume auch selbst zu gestalten.

Schließzeiten

In den Schulferien gibt es kein warmes Mittagessen, sondern Brotzeit-Buffet.


Räumliche Ausstattung

Die Mittagsbetreuung/Verlängerte Mittagsbetreuung findet in 3 Räumen der Grundschule Schondorf am Ammersee statt. Uns stehen Räume zur Verfügung, die nach den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet sind.


Raum 1 – Kreativraum

  • Spiel und Ruhezonen
  • Mal und Basteltische

Raum 2:

  • Hausaufgabenraum 
    bzw. Raum für das Mittagessen
    und Brotzeit

Raum 3 - Bewegungsraum

  • Lego, Polster, Clics

Gruppensituation

Die Mindestgruppenstärke ist mit 12 Kindern festgesetzt.
Die Höchstgruppenstärke von ca. 25 Kindern, ist an die Vorgaben des Kinder- und Jugendhilfegesetzes, im Verhältnis zur Raumgröße, angelehnt.

Für Spiel und Sport stehen uns das Freigelände mit Spielplatz und die Turnhalle der Schule zur Verfügung.


Tarife

Die Anmeldung findet parallel zur Schuleinschreibung statt.

Die Buchungsgebühren geben Ihnen einen Anhaltspunkt für etwaige anfallende Kosten. Bei Ihrer Anmeldung erfolgt die genaue Berechnung durch die Verwaltungsgemeinschaft Schondorf.

Übersicht der Elternbeiträge - Mittagsbetreuung Gemeinde Schondorf