Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Wirtschaft & Infrastruktur

mobi-LL

Initiative mobi-LL

mobi-LL ist ein Zusammenschluss von Bürger/-innen vom Ammersee-Westufer bis Windach, die sich insbesondere um mobile Alternativen zum eigenen Auto im Landkreis Landsberg kümmern.

mobi-LL möchte die Mobilität im ländlichen Bereich zwischen Ammersee-Westufer und Landsberg verbessern, klimaverträglich, sozial und ressourcenschonend – für Jung und Alt, PKW-Besitzer, Mitfahrer, Radfahrer – kurz: für alle, die hier leben.

Die Initiative mobi-LL startete im Oktober 2017 auf der Veranstaltung “HEIMAT IM WANDEL” der Initiative Transition Region Ammersee. 

Die Webseiten von mobi-LL finden Sie hier.

Mobilitäts-Umfrage

Alle Landkreisbürger können teilnehmen!

mobi-LL hat gemeinsam mit einem Startup ein Projekt für nachhaltige Mobilität initiiert, dass vrs. 2021 im Landkreis Landsberg am Lech gestartet werden soll . Mehr Infos finden Sie unter: https://www.mobi-ll.de/mobilitaetsapp/
Wir möchten Ihnen in dieser Umfrage einige Fragen zu dem Thema Mobilität stellen. Die Umfrage dauert für Sie nur wenige Minuten und hilft uns nachhaltige Mobilitätsalternativen weiter zu entwickeln und Ihnen in Zukunft zur Verfügung zu stellen.

Bitte beantworten Sie die Fragen, ohne die aktuellen Einflüsse der COVID-19 Pandemie zu berücksichtigen.

Ihre Daten werden selbstverständlich anonym behandelt. Eine Registrierung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Mit der Teilnahme an dieser Umfrage und Übersendung Ihrer Antworten geben Sie Ihr Einverständnis diese zu speichern.
Wir freuen uns, über Ihre Teilnahme!