Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

ISEK-IEK

Was ist ein integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)?

In einem ISEK werden durch Analyse der Ist-Situation und Ermittlung der sich hieraus ergebenden Handlungsbedarfe die Ziele und darauf aufbauend Lösungen für die zukünftige Entwicklung einer Gemeinde erarbeitet.
Hierbei gilt es alle, für die zukünftige Entwicklung relevanten Fachbereiche – wie zum Beispiel Ortsplanung, Landschaftsplanung, Verkehrsplanung, Einzelhandel und Gewerbe - Tourismus usw. zusammenzuführen und ein gesamtheitliches Konzept zu entwicklen. Darauf aufbauende detaillierte Maßnahmen dienen als Leitfaden für die zukünftige Entwicklung Schondorfs.

 

Die Gemeinde Schondorf hat das ISEK in interkommunaler Zusamenarbeit mit den Gemeinden Greifenberg und Utting am Ammersee erarbeitet.

Download des abgeschlossenen ISEK